Hovawarte vom Schmollensee

Hovawartzucht in der HZD e.V. seit 1996
 

Immer UpToDate - unsere News rund um Ausbildung, Ausstellung und Co. 

22. Juni 2020 - genau 12 Wochen ist es her...

Während Hannes, Hares und H'Ruben gemeinsam von den vergangenen Wochen träumten, erreichen uns natürlich viele Bilder und schöne Geschichten der stolzen Welpenbesitzer:

Das Benzer Dreigestirn:


Wer so viel schläft, hat meistens was zu verarbeiten. Zusammen mit Hannes' neuen Besitzern unternahm die Truppe einen Ausflug in die Heringsdorfer Fußgängerzone, auf die Seebrücke und an den Strand. Viele erkannten den "Hovawart", stellten Fragen, informierten sich oder wollten einfach nur mal streicheln. Eine tolle Erfahrung für alle Seiten:


Auch unsere kleine Hilda hat sich wunderbar eingelebt und lernt jeden Tag dazu, die Platzverhältnisse scheinen ebenfalls geklärt:


Die kleine Holly - erst ganz angespannt, dann total entspannt:


Hermann und Haakon haben ein Wochenende zusammen verbracht - ein tolles Duo, meinte nicht nur der Chef der Hundeschule:


Die süße Jule (Hainal), von mutig, über niedlich bis zum Nickerchen im Futtertrog:


Zum Abschied sagen Sir Harvey und Herrchen Hans ganz leise "Servus"...





Juni 2020 - der erste Badeausflug von Hannes, H'Ruben und Hares

Die 3 zieht es ins Ausland. Da sie dafür unterschiedliche Impfungen benötigen und die Corona-Bestimmungen keine früheren Besuche zuließen, kümmern wir uns um die kleinen Racker und sorgen dafür, dass sie früh mit verschiedenen Eindrücken konfrontiert werden. So stand heute der erste Badespaß auf dem Programm. Leo, Lisa, Desi und Sylvia zeigten den Kleinen das Achterwasser, dort, wo die Wellen noch nicht so groß sind. Haakon, der auf der Insel bleibt, nutzte die Gelegenheit und schaute vorbei. Da er schon einmal nasse Füße bekommen hat, konnte er seine Erfahrung gleich einbringen. Genießt die Bilder, so wie die Schmolliebande das Bad und den Strand genossen hat:


 





 
E-Mail
Anruf